ITS

HomeProdukteFirmeninfoInhaltKontakt

Allgemeines   Messrechner   Messköpfe   Anwendungen

 

ITS-PC
Messrechner für Multi-Sensor-Systeme

Der ITS Messrechner ermöglicht den Anschluss einer Vielzahl von Laser-Abstandssensoren und anderer Messwertaufnehmer. Neben dem Sammeln und Auswerten von Messdaten erlaubt er die Steuerung von komplexen Messabläufen. Bussteckplätze können mit Schnittstellenmodulen zu verschiedenen Messaufnehmern oder zur Maschinensteuerung bestückt werden. Dies ermöglicht eine flexible Anpassung an die jeweilige Prüfaufgabe und eine einfache Integration in den industriellen Fertigungsprozess.

 

Busmodule

  • Schnittstellenmodul für zwei ITS Messköpfe und einen Inkrementalgeber
  • Profibus Schnittstelle (DP Protokoll)
  • Interbus-S Schnittstelle (slave)
  • Digitalausgänge
  • Digitaleingänge
  • D/A-Wandler
  • A/D-Wandler
  • Schnittstellenmodule für Enkoder und LVDTs

 

Standard Betriebs-Software

  • Ansteuerung der ITS Messköpfe
  • Linearisierung der Messdaten (Kalibriertabelle)
  • Signalfilterung (gleitender Mittelwert, Medianfilter, kaskadierte Filter)
  • Interpreter für ASCII-Kommandos zur Einstellung und Steuerung des Messprozesses

 

Software für spezielle Prüfaufgaben

  • Kontrolle von vollständiger und richtiger Montage
           - Beispiel: Kontrolle der Zylinderkopfmontage
  • Zählen von periodischen Objekten
           - Beispiel: Kontrolle von Getriebewellen
  • Zählen von nicht periodischen Objekten
           - Beispiel: Verpackung von Lebensmitteln
  • Vielstellenmessung
           - Beispiel: Kontrolle der Maßhaltigkeit einer PKW-Tür

 

Änderungen vorbehalten.

Allgemeines   Messrechner   Messköpfe   Anwendungen

HomeProdukteFirmeninfoInhaltKontakt

© GFM Gesellschaft für Meßtechnik mbH i.L.  -  E-Mail: info@gfm-aachen.de